Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
6 Einträge
Henning K. schrieb am 21. August 2018 um 9:19:
Sehr schöner Platz direkt am See, von dem man für die holprige Anfahrt entschädigt wird 🙂
Wir kommen gerne wieder.
Oliver R. aus Berlin schrieb am 14. August 2018 um 15:31:
Hallo liebes Team...wir waren vom 10.-12.08.2018 bei euch...
Hat uns prima gefallen...super nettes Personal...Waschhäuser sehr sauber und ein toller Platz.
Ihr habt uns einen tollen Stellplatz zugewiesen!! Für uns war es ein super schönes Wochenende.

Mit herzlichstem Dank und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße
Fam. Schulze aus schönberg schrieb am 19. Juli 2018 um 21:29:
Ein Paradies auf Erden.Natur Pur und sehr sehr freundliches Personal. Sanitäranlagen TOP.
Selbst die 3 km abenteuerliche Anfahrt macht Spass.
Sofortige Entschleunigung, Erholung 100%.
Wir kommen immer wieder gerne.....
Familie le Moult aus 21255 schrieb am 16. Juli 2018 um 18:28:
Eigentlich wollte ich nur meine Mami kurz von Hamburg zu ihrer Schwester nach NB fahren, dann haben wir gesehen es gibt dort einen Campingplatz.
Nach einem kurzfristigem Anruf, ob es denn noch einen Platz gäbe wurde nicht wie anderswo geantwortet: "Es ist Hauptsaison! Sind sie nicht ganz dicht? Es ist alles voll!" , sondern "Na gut, wir bekommen da schon was hin." Also los mit Wohnmobil und Familie.
Eine wundervolle Straße, die mich sofort an meine Kindheit errinnerte als wir zu Besuch im Osten gewesen sind und Vati mit seinem Ford Capri Riesenumwege fahren mußte derweil wir Kinder mit Onkels Trabbi über Pflastersteine, Sand und Beton direkt zum Ziel gehüpft sind, führt zum Ziel (wir haben mit einem Ixeo664 8 km/h geschafft).
Nun denn:
Angekommen, bezahlt (€16.- eine Nacht) f. 2 Erw. + 1 Kind, inkl. Strom, Duschmarken kosten extra.
Und dann:
Freundlichste Betreiber, alles wird einem erklärt und Zeit für ein bißchen gesabbel ist auch noch, klasse.
Alleine das ist schon eine wundervolle Erholung gegenüber den Kommerzgeiern auf Fehmarn.
Dann haben wir gefunden:
Extra aufgeschütteter Sandstrand vor dem auch die Steine entfernt wurden. Für Kinder völlig ausreichende Spielmöglichkeiten.
Unter Bäumen stehen, Natur genießen, tolle Nachbarn, klares Wasser, kurze Wege zu den Waschhäusern, gepflegte WCs und sogar saubere Geschirrwaschbecken.
Anzumerken ist noch, daß man als Vegetarier bzw. als Jemand der auf seine Ernährung achtet sich selbst versorgen sollte. Es gibt einen Imbiß, der typisch "Ostdeutsche Spezialitäten" anbietet.
Also fritiertes dies mit fritiertem jenem und obgleich bestätigt wurde das Salat nicht gefährlich ist fehlt dererlei völlig und ist auch nicht am freundlichen Waldkiosk erhältlich.
Als Carepaket gibt es zur Not 3 verschiedene Sorten Bier 😀

Bleibt zu sagen das wir gleich am nächsten Wochenende wieder hingefahren sind und Gatsch eck schon bald wieder besuchen werden.
Es ist übrigens ein eV., welcher diesen Status gerne behalten möchte (zu unser aller Wohl).
Also, liebe Anwälte unter uns, bietet den Betreibern gleich mal eure kostenlose Hilfe für den Erhalt des Satus an. Jeder von uns muß mal Gutes tun und in diesem Falle betrifft es euch.

Alles Gute,
Familie le Moult
JH aus Mannheim schrieb am 11. Juli 2018 um 3:28:
Schöne Grüße! 🙂
Roland Opitz aus Mühlenbeck schrieb am 8. Juli 2018 um 15:51:
Schön gelegener Campingplatz und Jahr für Jahr sehr freundlicher Empfang mit Wunsch-Stellplatz. Die seit diesem Jahr verbesserte Gastronomie fällt angenehm auf. Wir kommen immer wieder gern.
Weiterhin gutes Gelingen.